CC Koch · Mülhaupt & Partner
Core Coaches · Erfolgreich verändern

Steigern Sie Ihre Leistungsfähigkeit nachhaltig

coaching: Erfolgsfaktor Gesundheit - Burn-Out Prävention

 

Burn-Out-Prävention: Bevor die Work-Life-Balance kippt

manager magazin, 25.5.2012
"…die Zahlen zeigen seit Langem, dass sich etwas zusammenbraut:
Zwischen 2004 und 2010 hat sich die Zahl der Burn-out-bedingten
Arbeitsunfähigkeitstage über alle Unternehmen hinweg von rund 8 auf mehr als
72 pro 1000 Beschäftigte nahezu verneunfacht. Schon heute summieren sich
die Gesamtkosten für psychische Erkrankungen auf 27 Milliarden Euro jährlich.
"

Das Thema Gesundheit und Leistungsfähigkeit  in Unternehmen rückt immer mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit.  Nicht zuletzt zeigen aktuelle Studien auf beeindruckende Weise wie eng der Erfolg der Firma mit der Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter verbunden ist.

Seit der Gründung von Core Coaches liegt uns die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Menschen und somit der Erfolg Ihrer Firma besonders am Herzen. In unserer Arbeit verbinden wir unsere Kenntnisse aus den Bereichen Medizin und Neurowissenschaft mit der persönlichen Erfahrung von Führung und vom Unternehmensalltag. Doch wie können Sie  auf die wesentliche Grundbedingung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit  Einfluss nehmen?

Bei der Antwort auf diese Frage sollen mehrere Ebenen berücksichtigt werden.

Burn-Out-Prävention auf Persönlicher Ebene:

Jedem einzelnen Leistungsträger im Unternehmen kommt eine besondere Rolle zu. Denn fällt seine Arbeitskraft beispielsweise durch einen Burn-out für 3-6 Monate aus, hat das nicht nur schwerwiegende finanzielle, sondern auch äußerst brisante Folgen für das Wissensmanagement im Unternehmen. Hier bietet sich der Weg der Prävention  an, für den wir speziell das Seminar „Nachhaltig Leistungsfähig“ entwickelt haben.  Des Weiteren bieten wir im Einzelcoaching die Möglichkeit an, individuell an diesen Themen zu arbeiten. In der Praxis hat sich gezeigt, dass die Kombination aus Seminarteilnahme und individueller Auseinandersetzung eine sehr erfolgreiche Methode ist, um gesunde Hochleistung zu erbringen.

Burn-Out-Prävention auf Führungsebene

Die Rolle der Führungskraft stellt die optimale Voraussetzung dar, um einen größtmöglichen Einfluss auf die Gesundheit, Motivation, Entwicklung und Leistungsfähigkeit der einzelnen Mitarbeiter zu nehmen. Für die  Zielgruppe der Leitungsebene haben wir das Seminar „Nachhaltig leistungsfähige Führung“  (Warum manche Mitarbeiter „Hunger auf Leistung“ haben und anderen der Appetit vergeht) entwickelt. Kern dieses Seminars bildet einerseits das partnerschaftliche Führen als Technik und andererseits das Training für den persönlichen Umgang mit dem Thema Stress und Leistung.  
Auf die Wirksamkeit dieser Führungshaltung weist unter anderem die Bertelsmann-Studie von 2011 hin:
"In einem aktuellen Vergleich der 163 größten Firmen innerhalb der Bertelsmann AG gelten die am stärksten partnerschaftlich geführten als die erfolgreichsten: Ihr Krankheitsstand liegt 30% unter dem Firmendurchschnitt – zugleich haben sie die höchsten Umsatzrenditen."
(Quelle: Geo-Wissen Nr. 48 2011)

Burn-Out-Prävention auf Firmenebene

Beim Menschen leitet stets der Kopf die Bewegung ein. So lässt sich auch in unserer täglichen Arbeit in den Firmen beobachten:  Die obere Führungsebene stellt die Weichen und bewerkstelligt dies im optimalen Fall mit der nötigen Weitsicht. An diesem Punkt unterstützen wir die Firmen mit den Mitteln der Lösungsentwicklung und Strategieberatung in verschiedenen Rahmenabläufen. So bieten wir z.B. kurze Workshops  an, begleiten die Firmen aber auch über einen längeren Zeitraum auf ihrem Weg.